1. Round Table 98 Bayreuth Schafkopfturnier ein voller Erfolg

10255749_640992169308633_3952586323014210112_n

Am 08. Mai fand zum ersten Mal, im Aktienkeller der Bayreuther Aktienbrauerei, welcher RT98 großzügigerweise unentgeltlich zur Verfügung gestellt wurde, das eigeninitiierte Schafkopfturnier für einen “guten Zweck” statt.

Die federführende Organisation wurde vom Präsidenten Martin Munzert und dem Tischmitglied Alexis Karipidis, von denen auch die Idee stammte, übernommen. Darüber hinaus waren beinahe 20 Tabler “hands on” im Arbeitseinsatz.

Ziel der Veranstaltung war es, den Tisch in Bayreuth und Umgebung bekannter zu machen, Spendengelder zu akquirieren und gemeinsam Spaß zu haben.

Das Netzwerk der Tabler sorgte dafür, dass keiner der 58 Teilnehmer (davon Gasttabler aus Bamberg und Hof) ohne einen Preis nach Hause gehen musste. Eine traditionelle “Sau”, LCD Flachbildfernseher, Deutsche Bahn Wochenendtickets, VIP Eintrittskarten zu regionalen Sportevents, Zahnreinigungen, Wein, Teppichen, Designer Loungesesseln uvm. wurden als Sach- und Wertpreise zur Verfügung gestellt.

Mit einem Startgeld von 25,- EUR, wovon 10 EUR für ein leckeres fränkisches kalt/warmes Buffet verwendet wurden und 15,- EUR direkt in die Spendendose wanderten, war man dabei.

Bis in die späte Nacht hinein wurde bei ausgelassener Stimmung gekartet und insgesamt ein Spendenbetrag von knapp 2.000,- EUR generiert.

Die gesammelten Spenden werden in unsere “Schultütenaktion”, in Zusammenarbeit mit den Bayreuther Tafeln, Verwendung finden, bei denen wir bedürftigen Kindern zum Schulanfang eine gefüllte Schultüte überreichen.

Round Table 98 Bayreuth freute sich über den großen Ansturm auf die im Vorverkauf veräußerten Karten und den Spendenerfolg des Events, so dass der Tisch nun jährlich ein solches veranstalten, und das Turnier zur Tischtradition werden lassen wird.

Einige Eindrücke finden Sie hier

« - »